Just another Blog

Sonntag, September 5, 2010

Schottland 2010

Filed under: Bilder, Urlaub — eisdiele @ 11:50 am

Ich war letzte Woche in Schottland wandern, genauer im Cairngorme National Park. Sehr schoene Gegend. Am Freitag (27.08) abend hab ich 2 Freunde von Stansted abgeholt. Am Samstag frueh sind wir dann von Luton aus nach Edinburgh geflogen. Dann mit dem Bus in die Stadt um von dort aus mit dem Zug nach Aberdeen zu fahren. In Aberdeen haben wir noch bisschen eingekauft (Gaskartusche, Wasser, frische Lebensmittel) und sind dann mit dem Bus nach Braemar. Dort sind wir dann so gegen 4, 5 Uhr losgelaufen. Das erste Ziel war der eigentliche Start der Tour, ein Parkplatz. Wir sind einmal zu frueh abgebogen um dann wo anderst zu landen, war aber nicht schlimm, da wars auch schoen.

Der erste Tag ging dann meist leicht bergauf mit ein wenig regen ueber Stock, Stein und viel Schlamm… voellig fertig sind wir dann, deutlich langsamer als geplant, an der Huette angekommen wo wir auch andere Wanderer getroffen haben.

Am 2. Tag sind wir auf den Ben Macdui, der zweithoechste Berg auf der Insel. Morgens war der Gipfel noch in Wolken verborgen, mittags wurden wir dort dann aber mit einer wunderschoenen Aussicht belohnt. Nachdem wir von ~600m auf ~1300m geklettert sind, gings nach dem Mittagessen wieder runter. Richtung Loch Avon, wo wir dann unser naechstes Nachtlager aufgeschlagen haben.Wir hatten den ganzen Tag kein einzigen Regentropen. Das Wasser kahm nur von zahlreichen Fluessen und ein wenig Schnee, den wir gefunden haben

Am 3. Tag gings vom Loch Avon wieder zum eigentlichen Ausgangspunkt. Wir hatten richtig gutes Wetter, wieder kein Regen, richtig warm. Abkuehlung gabs nur als wir durch ein Fluss gewatet sind. Die letzten 3, 4 km waren richtig hart. Wir wollten nur noch ankommen… Dort haben wir dann ein letztes mal unser Lager aufgeschlagen.

Morgens sind wir dann recht frueh aufgestanden und zurueck nach Braemar gelaufen. Von dort dann mit dem Bus wieder nach Aberdeen und mit dem Zug nach Edinburgh wo wir dann, ohne Voranmeldung, in das gleiche Hostel gegangen sind wie ich letztes Jahr Ostern. Dann haben wir uns noch 2 Tage Edinburgh angeschaut. Allerdings sind wir die meiste Zeit in irgendwelchen Cafes und Pubs gesessen, weil wir einfaach nicht mehr laufen konnten/wollten.

War auf jedenfall sehr gut.

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Was für eine Hammer Tour – Hut ab. Und die Bilder erst einmal, wirklich Traumhaft.

    bis denne
    rebel

    Kommentar von rebel — Montag, September 6, 2010 @ 6:38 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: